Planetenstand

skymap_27jan16_strip

Ab sofort bis 20. Februar 2016 können alle, die vor Sonnenaufgang wach sind, folgende Konstellation sehen: Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn in einer Reihe – kein Fernrohr erforderlich. Dies sind die fünf hellsten Planeten und sie sind ein schöner Anblick – von Osten nach Westen am Morgenhimmel.

Quelle / auch der Grafik: http://spaceweather.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s