Zehnmal mehr als ursprünglich gedacht – das menschliche Gehirn kann 4,7 Milliarden Bücher speichern

23. Januar 2016

The Telegraph berichtet: Das menschliche Gehirn hat eine Kapazität, die zehnmal größer ist als zunächst angenommen wurde: es kann nach neuesten Erkenntnissen 4,7 Milliarden Bücher speichern. US-Wissenschaftler haben die Speicherkapazität der Synapsen gemessen – die Gehirnverbindungen, die für die Speicherung von Erinnerungen zuständig sind. Die Studie wurde in eLife veröffentlicht.

Quelle: http://www.telegraph.co.uk/news/science/science-news/12114150/Human-brain-can-store-4.7-billion-books-ten-times-more-than-originally-thought.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s